Spenden

Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen, damit wir weiterhin Aktivitäten fördern können, in denen Teilhabe, Anerkennung und Solidarität gelebt werden.

Die «Flüchtlingsmutter» Gertrud Kurz setzte sich ihr Leben lang tatkräftig für Flüchtlinge und Menschen in Not ein.
Heute trägt die Stiftung das Engagement von Gertrud Kurz weiter.

 

Jedes Jahr unterstützen wir kleinere Projekte mit je 500 bis 2'000 Franken, die zur Integration von ausländischen Menschen in der Schweiz beitragen. > unterstützte Projekte

Ihre Spende oder Ihr Legat wird vollumfänglich für Projekte eingesetzt, die den Leitsätzen der Stiftung entsprechen. Die Stiftung Gertrud Kurz hält den administrativen Aufwand gering, die Mitglieder des Stiftungsrates leisten ihre Arbeit ehrenamtlich. Auch bei der Verwaltung des Stiftungsvermögens wird Nachhaltigkeit angestrebt.

 

> Spendenkonto 30-8732-5