Gesuche

Ein Projektantrag muss auf dem elektronischen Weg eingereicht werden: senden Sie uns den Ihr Gesuch bitte per E-Mail an: info@gertrudkurz.ch

 

Senden Sie uns Informationen zu Ihrem Projekt (Konzept, Vision, Durchführung, Wer, Wann, Wo) und warum die Stiftung Gertrud Kurz Sie unterstützen sollte

 

Zwingende Beilagen:

  • Deckblatt

  • Projektbeschreibung (max. 10 Seiten)

  • Budget: Was kostet das Projekt und wie soll es finanziert werden

Deckblatt öffnen

 

Wenn Sie in den letzten 3 Jahren für das Projekt bereits eine Unterstützung von der Stiftung Gertrud Kurz erhalten haben, können Sie keinen Antrag stellen.

 

Ihr Gesuch wird nach Eingang formell geprüft und - sofern es den Vorgaben enspricht - im März oder August behandelt.

Erhalten Sie bis acht Wochen nach der Eingabefrist keine Rückmeldung, wurde ihr Antrag abegelehnt.

 


Eingabefristen für Gesuche

 

Die nächste Eingabefrist ist am 15. August  2017

 

2018 gibt es zwei Eingabefristen: 15. Januar und 30. Juni.